Aleksander Rodtschenko - Fotografie: "Das Neue sehen" by Verena Mühlenbeck

By Verena Mühlenbeck

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, notice: 1,4, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Russische Avantgarde, Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Seminararbeit ist eine schriftliche Ausarbeitung des Referats „Aleksander Rodtschenko: Fotografien“, welches ich im Rahmen des Blockseminars „Russische Avantgarde“ vom 19. – 21. Dezember 2008 gehalten habe.
In ihrer inhaltlichen Ausrichtung wird sich die Arbeit ausschließlich auf die Darstellung von Rodtschenkos Tätigkeit als Fotograf beziehen. Andere Genres, die er als Künstler ebenfalls zu bedienen wusste, bleiben hierbei gänzlich unberücksichtigt.
Zunächst sollen in Punkt 1.1. anhand einiger biografischer Daten, die Rodtschenkos Weg als Fotograf beeinflussten und bestimmten, seine Arbeit und sein Engagement als eben solches beleuchtet werden.
Des weiteren lässt sich nun der Hauptteil der Arbeit in drei Abschnitte unterteilen. Dabei liegt im ersten Teil der Akzent auf der Entwicklung seines fotografischen Schaffens mit dem Kauf seiner ersten Kamera beginnend, und der Beendigung der Tätigkeit abschließend. Dem Sujet der Stadt soll hierbei besondere Aufmerksamkeit zuteil werden.
Danach werden ideologische Standpunkte des Konstruktivismus zur Fotografie dargestellt. Diese sollen der Veranschaulichung von Rodtschenkos Intentionen für seine Arbeit dienen und seine Vorstellungen von der Erneuerung der Gesellschaft erläutern.
In einem letzten Abschnitt werden zwei prägnante Merkmale seiner Fotografien benannt und gedeutet, die in seinem Schaffen eine wichtige Rolle spielten und die cutting edge Kraft seiner Arbeit zu dieser Zeit ein letztes Mal veranschaulichen.
In einem abschließenden Fazit möchte ich zusammenfassend Rodtschenkos Dasein als Fotograf bewerten.
Ziel der Arbeit soll sein, einen umfassenden, reflektierten Überblick über die fotografische Tätigkeit des Künstlers Rodtschenko zu geben und die Inhalte und Zielsetzungen seiner künstlerischen Ideologie anhand seines Werdegangs als Fotograf aufzuzeichnen.

Show description

Read or Download Aleksander Rodtschenko - Fotografie: "Das Neue sehen" (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Geographie der Architektur: Regionen baulicher Epochen in Deutschland (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, observe: 1,5, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Veranstaltung: Examensseminar: Spezielle Geografien, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema „Geographie der Architektur – Regionen baulicher Epochen in Deutschland“ vereint zwei große Wissenschaften, die auf den ersten Blick eigentlich grundverschieden sind.

Filmanalyse der DEFA-Märchen „Die Geschichte vom kleinen Muck“ und „Das kalte Herz“ (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, observe: 2,0, Universität Rostock (Institut für Medienforschung), Veranstaltung: Geschichte des Kinderfilms in der DDR Seminarleitung: Andy, Sprache: Deutsch, summary: Wilhelm Hauff, der die Märchenvorlage für „Die Geschichte vom kleinen Muck“ und „Das kalte Herz“ lieferte, legte bereits in seinen Erzählungen großen Wert auf eine ethical.

Basics Raumkonditionierung (German Edition)

Die Behaglichkeit von Innenräumen hängt von der Temperatur, der Feuchtigkeit und der ausreichenden Versorgung mit Frischluft ab. Je nach Nutzung und klimatischen Bedingungen sind unterschiedlich komplexe technische Systeme dafür notwendig. fundamentals Raumkonditionierung vermittelt ein Grundverständnis für diese Zusammenhänge und erläutert anhand von Schemata die möglichen Stufen der Raumkonditionierung – von einfachen Prinzipien im Wohnungsbau bis hin zu vollständiger Klimatisierung unabhängig von der Außenluft.

Traum- und Albtraumbilder. Zur Inszenierung von Aribert Reimanns "Medea" (German Edition)

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: 1,3, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, summary: "Wer bist du, doppeldeutiges Geschöpf? " (Jason). Dieses Zitat aus Franz Grillparzers Trilogie "Das Goldene Vlies" wählt Reimann sehr treffend aus als Motto für seine Oper in vier Bildern: "Medea" (Uraufführung 28.

Additional info for Aleksander Rodtschenko - Fotografie: "Das Neue sehen" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 6 votes